Startseite
Diese Seite drucken (in neuem Fenster)
  
15.03.2019
Erbschaftswesen - Todesfälle melden

Das Erbschaftswesen wird in der Übergangszeit, d.h. vom 25.03.2019 - 31.05.2019 extern an die Firma Brühlmann Beratungen GmbH übergeben. Ab dem Stellenantritt von Frau Schaad wird Lucien Brühlmann Frau Schaad dann in den Bereich des Erbschaftswesens einführen, damit dieser wichtige und interessante ...


15.03.2019
Abschiedsworte Monika Manser

Liebe Leserinnen und Leser

Dies ist meine letzte von insgesamt 140 Ausgaben des Durachtalers, welche ich in den vergangenen 11 Jahren verfassen durfte. Das Schreiben der Berichte, das Zusammenziehen all Ihrer Eingaben hat mir immer eine besondere Freude bereitet. Der Durachtaler war für m...


19.02.2019
Stimmrechtsausweise unterschreiben bei der brieflichen Stimmabgabe

Beim letzten Urnengang sind dem Wahlbüroteam leider bei der brieflichen Stimmabgabe wieder vermehrt zwar korrekt ausgefüllte Stimmzettel jedoch aber fehlende Unterschriften auf dem Stimmrechtsausweis aufgefallen. Dies macht die Stimmabgabe ungültig, was sehr schade ist, da sich diese Personen doch m...


19.02.2019
Kleider- und Schuhsammlung

Am Samstag, 2. März 2019 findet die behördlich genehmigte Kleider- und Schuhsammlung durch die gemeinnützige Sammelorganisation Tell-Tex statt. Weiterhin können Sie aber auch die Container beim Gewerbezentrum sowie bei der Sammelstelle Landi nutzen.


19.02.2019
Gemeinschaftsgrab

Wir verweisen auf Art. 5 des gültigen Friedhof- und Bestattungsreglementes der Gemeinde Merishausen, wonach auf dem Gemeinschaftsgrab keine Grabdenkmäler und Bepflanzungen zugelassen sind. Wir bitten daher alle, ihre persönlichen Blumen und Gegenstände bis spätestens Ende März 2019 abzuräumen, anson...


19.02.2019
Fremdenfeindlichkeit und Vandalismus im Dorf

Der Gemeinderat wurde von der Polizei informiert, dass am Freitag, 8. Februar 2019, um ca. 21:00 Uhr das Auto einer schweizerisch-polnischen Familie mit rassistischen Parolen verschmiert wurde. Der Gemeinderat verachtet und missbilligt solche rassistischen Anfeindungen aufs Schärfste!


Polizei...


19.02.2019
Spatenstich Werkhof „PLUS“

Am Montag, 11. Februar 2019 fand der offizielle Spatenstich für den Bau des Werkhofs „PLUS“ statt. Der Gemeindepräsident durfte vor Ort die anwesenden Pressevertreter, den Architekten Beat Huggler, eine Delegation des GR Bargen, sowie die Mitglieder der Baukommission begrüssen und berichtete über de...


News 36 bis 42 von 237

< zurück

1

2

3

4

5

6

7

vor >

Ältere Mitteilungen finden Sie im Archiv.