News
Diese Seite drucken (in neuem Fenster)
21.05.2019
Schulzimmer "Landgenuss" gekündigt

 

Das Schulzimmer in der Liegenschaft "Landgenuss" wird aufgrund der sinkenden Schülerzahlen ab nächstem Schuljahr nicht mehr benötigt. Der Gemeinderat hat des-halb den Mietvertrag für die von Hans Martin Müller gemieteten Räumlichkeiten an der Hauptstrasse 47 auf Ende Schuljahr gekündigt. Überlegungen, die Räumlichkeiten anderweitig zu nutzen, wurden aus Kostengründen verworfen. Sollte in einem späteren Zeitpunkt wieder Bedarf nach zusätzlichem Schulraum bestehen, wird dannzumal eine Lösung gesucht. Es soll mittelfristig auch eine Verlegung der ge-samten Orientierungsschule nach Schaffhausen geprüft werden. Die Schüler der 3. ORI-Klasse besuchen bereits heute die Schule in der Stadt Schaffhausen. Dies hätte als Nebeneffekt zur Folge, dass im Schulhaus langfristig genügend Platz vorhanden wäre.