Typo3 Setup Gemeinden
Dienstleistungen A - Z
Diese Seite drucken (in neuem Fenster)

A - Z

Stichwortverzeichnis

Abfall

Abfallmerkblatt 2017

Abstimmungen/Wahlen

Im Kanton SH besteht Stimmpflicht. Die gesetzlichen Bestimmungen entnehmen Sie bitte Ihrem Stimmrechtsausweis.

Abwassergebühren

Die Abwassergebühren werden aufgrund des Wasserverbrauchs von der Zentralverwaltung jeweils im Herbst in Rechnung gestellt.

AHV, IV, EL, EO

Informationen erteilt Ihnen gerne die Zentralverwaltung, AHV-Zweigstelle, Tel. 052 653 13 18.

Alterswohnungen

Die Genossenschaft Durachtal vermietet an der Durachstrasse 18 verschiedene Alterswohnungen.

An- Abmeldungen

Sämtliche Umzüge sind innert 8 Tagen bei der Einwohnerkontrolle zu melden.

Ausländerangelegenheiten

Bitte wenden Sie sich an die Einwohnerkontrolle, Tel. 052 653 16 35.

Baugesuche

Baugesuche können bei der Gemeindekanzlei bezogen werden. Auskünfte in baurechtlicher Hinsicht erteilt Ihnen gerne der Baureferent, Christian Werner, Tel. 079 833 65 92

Beglaubigungen

Beglaubigungen können bei der Gemeindekanzlei gegen eine Gebühr von Fr. 10.00 angefordert werden.

Bestattungswesen

Bei Todesfällen benachrichtigen Sie bitte umgehend die Gemeindekanzlei. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Wegleitung bei Todesfällen.

Betreibungen

Merishausen gehört zum Betreibungsbezirk Schaffhausen. Auskünfte erteilt deshalb das Betreibungs- und Konkursamt Schaffhausen, Tel. 052 63254 60.

Buchhaltung

Bei Fragen im Zusammenhang mit Rechnungen wenden Sie sich bitte an die Zentralverwaltung, Tel. 052 653 13 18.

Christbaumverkauf

Dieser findet jeweils im Dezember statt. Mitteilung erfolgt rechtzeitig im amtlichen Publikationsorgan "Durachtaler".

Eheschliessungen

Auskünfte erteilt das Zivilstandsamt Schaffhausen, Tel. 052 632 53 03.

Einbürgerungen

Entsprechende Formular und Auskünfte erhalten Sie auf der Einwohnerkontrolle, Tel. 052 653 16 35.

Erbfälle

Rechtliche Auskünfte erhalten Sie bei der Gemeindekanzlei/Kanzlei der Erbschaftsbehörde, Tel. 052 653 16 35.

Fahrbewilligungen

Auf den Randenstrassen der Gemeinde Merishausen herrscht allgemeines Fahrverbot. Fahrbewilligungen können bei der Gemeindekanzlei beantragt werden, Tel. 052 653 16 35.

Feuerwehr

Die Gemeinde Merishausen und Bargen bilden eine Verbandsfeuerwehr. Die Feuerwehrpflicht besteht für alle Einwohner/innen ab dem 18. bis zum 45. Altersjahr. Auskünfte erteilt Ihnen gerne der Feuerwehrkommandant, Rolf Biber, r.biber(at)bluewin.ch.

Friedhof

Der Friedhof befindet sich bei der Kirche St. Martin. Die Gemeinden Merishausen und Bargen betreiben den Friedhof gemeinsam.

Fundbüro

Das Fundbüro befindet sich bei der Gemeindekanzlei, Tel. 052 653 16 35.

Gelegenheitswirtschaften

Das Gesuchsformular kann hier heruntergeladen und bei der Gemeindekanzlei eingereicht werden.

Geschichtsbuch

Das Merishauser Geschichtsbuch kann für Fr. 60.00 bei der Gemeindekanzlei bezogen werden.

Hundesteuer

Der Einzug der Hundesteuer erfolgt jeweils in den Monaten Januar und Februar. Der erste Hund kostet Fr. 120.00, jeder weitere Hund Fr. 140.00.

Kindergarten

Sowohl in Merishausen als auch in Bargen wird je ein Kindergarten geführt.

Krankenkassenverbilligungen

Auskünfte erteilt Ihnen das kant. Sozialversicherungsamt, Tel. 052 632 61 11.

Militärunterkunft

Die Militärunterkunft bei der Mehrzweckhalle bietet ca. 120 Personen Platz zum Übernachten. es ist eine gut eingerichtete Küche sowie die notwendigen sanitären Einrichtungen vorhanden.

Naturlehrpfade

Siehe Naturlehrpfade. Prospekte können bei der Gemeindekanzlei bezogen werden.

Netzwerk Gesundheit Durachtal

Auskünfte erteilt Ihnen Frau Käthi Weber, Tel. 052 653 15 65.

Parkieren auf öffentlichem Grund

Das Abstellen von Fahrzeugen über Nacht auf öffentlichem Grund ist gebührenpflichtig und bedarf einer Nachtparkbewilligung.

Ortsplan

Download

Passanträge

Passanträge werden nur noch beim Passbüro, Mühlentalstrasse 105, 8200 Schaffhausen entgegengenommen.

Prospekte der Gemeinde

Prospekte, Ansichtskarten und sonstige Informationen können bei der Gemeindekanzlei bezogen werden.

Quartiermeister

Fragen im Zusammenhang mit dem Militär beantwortet Ihnen der Quartiermeister, Christian Werner, Tel. 052 632 77 19.

Schule

Das Schulhaus befindet sich an der Hauptstrasse 49. Es wird vom Kindergarten bis zur 2. Oberstufe unterrichtet. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die entsprechenden Lehrpersonen oder an die Schulbehörde.

Schwimmbad

Das Schwimmbad befindet sich ausserhalb des Dorfes in Richtung Bargen. Der Eintritt ist gratis.

Sektionschef

Militärische An- und Abmeldungen nimmt das kant. Amt für Militär und Zivilschutz entgegen, Tel. 052 632 72 87. 

Sozialhilfe

Auskünfte erteilt Ihnen die Gemeindekanzlei, Tel. 052 653 16 35.

Spielgruppe

Wird auf privater Basis organisiert.

Sportveranstaltungen

Sportveranstaltungen im Landschaftsschutzgebiet Randen benötigen eine Bewilligung des Gemeinderates.

Steuerwesen

Informationen erhalten Sie bei der kantonalen Steuerverwaltung, hier können Sie auch die CD zum Ausfüllen der Steuererkärungen bestellen, Tel. 052 632 77 86.

Strassenunterhalt

Informationen erteilt Ihnen gerne der Strassenreferent, Urs Bührer, Tel. 079 636 59 00.

Todesfälle

Bitte beachten Sie unsere Wegleitung.

Veranstaltungen

Bitte beachten Sie unseren Veranstaltungskalender.

Vermietung von gemeindeeigenen Liegenschaften

Das Gesuchsformular kann hier herunter geladen und bei der Gemeindekanzlei eingereicht werden.

Wassergebühren

Die Wassergebühren werden zeitglich mit den Abwassergebühren im Herbst verrechnet.

Wasserhärte

Die Härte des Merishauser Wassers beträgt 23 - 25 französische Härtegrade.

Wasserversorgung

Informationen über die Qulität des Merishauser Wassers können Sie jeweils dem amtlichem Publikationsorgan "Durachtaler" entnehmen.

Winterdienst

Die Hauptstrasse wird vom kant. Tiefbauamt von Schnee und Eis geräumt. Für die Quartierstrassen ist die Gemeinde zuständig.

Wohnsitzbescheinigungen

Wohnsitzbescheinigungen werden von der Einwohnerkontrolle gegen eine Gebühr von Fr. 20.00 ausgestellt.

Zelten

Das Errichten von Zeltlagern im Landschaftsschutzgebiet Randen bedarf einer Bewilligung des Gemeinderates.

Zivilstandsamtliche Urkunden

Sämtliche Auszüge aus dem Familienregister können beim Zivilstandsamt angefordert werden, Tel. 052 632 53 03.

Zivilschutz

Für den Zivilschutz ist das kantonale Amt für Militär und Zivilschutz zuständig, Tel. 052 632 72 84.